Kampf den Krampfadern

Wenn die Boule Sparte das jüngste Kind in der Spartenfamilie ist, dann ist diese Aktivität seine Zwillingsschwester. Es war an einem 1. Mai in geselliger Runde, als einige Frauen laut den Gedanken äußersten, eine Freizeitsparte als Pendant zur Fahrradsparte zu gründen. Da dieser Gedanke auch dem Präsidenten vorgetragen wurde, geriet er nicht in Vergessenheit, wurde weiter verfolgt und das erste Sportprogramm ist bereits erarbeitet. Die bunte Truppe startete mit einem Kurs in der Warmser Turnhalle. Angeschlossen hat sich ein abwechslungsreiches Sommerprogramm mit zahlreichen und unterschiedlichsten Aktivitäten. Darunter waren Tischtennis, Badminton, Konditionstraining, Fahrradfahren, Schwimmen und vielen mehr zu finden. Spartenleiterin Sabine Siebert ist dabei, einen sehr aufwändigen Übungsleiterschein zu machen und wird die Truppe dann noch professioneller leiten, als heute schon. Jeden Donnerstag, ab 19:30 Uhr treffen sich die Frauen zur körperlichen Ertüchtigung. Wir sind gespannt, wohin sich diese Gruppe von Neu-Aktiven entwickelt und freuen uns über diese aktive Truppe und jeden der dazu stoßen möchte.

Ansprechpartner

Sabine Siebert

Spartenleiterin: Kampf den Krampfadern
05767 / 240

18. Juli 2022
Cocktailbar

Samstag – Eine fröhliche Beachparty

Traditionell steht eigentlich am Ende der Sportwerbewoche in Großenvörde immer am 3. Wochenende im Juli die Beachparty im Freibad an. Eigentlich – denn in diesem Jahr befindet sich das Freibad noch im Dornröschenschlaf und erwartet […]
18. Juli 2022
Marc-Andree_Wehking

Samstag + Sonntag – Der Dry-Athlon

Aus bekannten Gründen fand der Try-Athlon dieses Mal als Dry-Athlon – also ohne schwimmen – statt. Trotzdem folgten einige Starterinnen und Starter der Einladung und absolvierten die Lauf- (4 km) und die Radstrecke (15 km) […]
2. Mai 2022
loperei

Die Finnbahn ist nun offiziell eröffnet

Am 30. April vor dem Tanz in den Mai des SCGWG wurde die Finnbahn offiziell eröffnet. Verbunden mit einem Helferumtrunk ergab sich so die Gelegenheit ausführlich „Danke“ zu sagen. Wir konnten zahlreiche Gäste begrüßen: Zum […]
27. März 2022
Freibad_Zaun

Es geht voran in Großenvörde

Bei der Planung des diesjährigen Arbeitseinsatzes herrschte seitens des Vorstandes der Kulturgemeinschaft und des SC Grün-Weiß Großenvörde noch etwas Skepsis und eine zurückhaltende Erwartungshaltung, ob angesichts der aktuell hohen Infektionszahlen das ins Auge gefasste Arbeitspensum […]
1. Januar 2022
Neujahr_2022_Bericht

Jetzt aber wirklich zum letzten Mal …

… im alten Bad schwimmen. Nun geht es ja hoffentlich bald mit dem Umbau los. Baustellencharakter hat unser Freibad jedenfalls noch mal, so mit Bauzaun und so. Am frühlingshaften Neujahrsmorgen ließ es sich eine beträchtliche […]