Boule

Das jüngste Kind in unserer Spartenfamilie beschäftigt sich mit dem Boule Sport. Nachdem die Idee bei diversen Auswärtsspielen der Altliga geboren war, wurde dann Ende 2016 die Initiative ergriffen und die neue Boule Bahn konnte zum Sportfest am 1. Mai 2017 eingeweiht werden. Parallel wird gerade Grundlagenarbeit in Sachen Regelkunde und zukünftiger Platzpflege geleistet. So steht unsere Bahn jetzt allen Interessierten zur freien Verfügung. Wer Lust hat, eine ruhige und gemütliche Kugel zu schieben und dabei zum Beispiel über den Sinn und Unsinn des Lebens zu philosophieren, ist herzlich eingeladen, das auf unserer Boulebahn am Tennisplatz zu tun. Kugeln und auch eine Kurzform der Regeln liegen dort bereit. Bitte behandelt Bahn und Geräte pfleglich, damit wir den Bereich auch weiterhin für alle zugänglich lassen können. Viel Spaß!

Ansprechpartner

Lothar Block

Spartenleiter: Boule
05767 / 7169
fklblock@t-online.de

17. Februar 2020

Fanpost für die Theatergruppe

Das Gastspiel unser Theaterspieler im Theater auf dem Hornwerk in Nienburg hat wieder einmal viele zufriedene Zuschauer hinterlassen. Einer von Ihnen hat sich an die GWG Redaktion gewandt und uns und dem Vorstand aus der […]
10. Februar 2020
Theater mit Tanz

Das Highlight für alle Theaterfans

Am vergangenen Samstag, den 08.02.2020, fand der Höhepunkt der Theatersaison des SCGWG statt. Die Theatersparte lud zum Ende der Theatersaison wie jedes Jahr zum Theater mit Tanz und auf Hartmann’s Saal in Warmsen blieb kein Stuhl […]
26. Januar 2020
JSG_Jugendfahrt_Bericht_20200126

JSG Fußballer in Bremen

Mit großer Besetzung fuhr die JSG Kreuzkrug/Warmsen/Großenvörde in das Bremer Weserstadion. Lukas Niemann vom SV Kreuzkrug – Huddestorf hatte die Initiative ergriffen und eine Fahrt für die gesamte Fußballjugend zu einem Bundesliga Spiel organisiert. So […]
13. Januar 2020
Internet_PRemiere_Bericht_1

Ein wilder Ritt durch die Genres

Die Theatergruppe des SC Grün-Weiß Großenvörde begeisterte am vergangenen Wochenende wieder einmal die Zuschauer, die in den Saal des Gasthauses Hartmann nach Warmsen gekommen waren. Die Premiere des Stückes „Deuernanner mit´n Internet“ von Andreas Weinig […]
1. Januar 2020
Neujahr_bericht

Das fängt ja gut an …

Na da war ja wieder was los. Das Neujahrsschwimmen etabliert sich als der optimale Start ins Sportjahr. Bei frostigen Temperaturen um, den Gefrierpunkt (in und außerhalb des Wassers) wagten sich zahlreiche Schwimmer in unser Freibad […]