Fahrrad fahren

Am Montagabend um 18:30 Uhr trifft sich die Sparte Radfahren am Großenvörder Sportplatz und die Pedalritter führen Ihre die Stahlrösser aus. Mitfahrer sind immer gern gesehen und können einfach zum Treffpunkt kommen. Entspannte Touren am Wochenstart durch heimatliche Gefilde bieten allen Interessierten die Möglichkeit zu körperlicher Tätigkeit und Aktivität ohne Leistungsgedanken oder Wettkampf. Und ganz nebenbei können noch die Neuigkeiten vom Wochenende ausgetauscht und unter die Leute gebracht werden. Um der De-Hydrierung vorzubeugen, wird auf ausreichende Getränkeversorgung strengstens geachtet.

Ansprechpartner

Friedhelm Siemann

1. Vorsitzender
Spartenleiter: Freizeit
05767/ 431
friedhelm.siemann@t-online.de

6. Februar 2019

Hoffentlich nie im Gebrauch

… ist der Defibrillator, den Landrat Detlev Kohlmeier uns heute im Namen der Gesundheitsregion Nienburg / Diepholz überreicht hat. Holger Barg als Leiter der Schwimmsparte und Jürgen Thiermann als Vorsitzender der Kulturgemeinschaft, mit der gemeinsam […]
3. Februar 2019
Theatertanz_2019_Bericht

Ein Höhepunkt der Theatersaison

Die Spielzeit unserer Theatergruppe auf Hartmann´s Saal neigt sich dem Ende zu und hatte gestern noch einmal einen Höhepunkt zu bieten. Nach der wiederum stimmungsvoll – fröhlichen Vorstellung baten unsere Protagonisten zum Tanz und DJ […]
2. Februar 2019
IMG-20190201-WA0007

Catrin & Sonja beim Tischtennis

„In den Fundsachen findest du doch bestimmt noch eins.“ Diesen liebgemeinten Hinweis am Ende des Tages hätte ich heute am frühen Abend auch nicht mehr erwartet. Aber beginnen wir von vorn: Heute also Tischtennis – ausgerechnet! […]
23. Januar 2019
IMG-20190120-WA0000

D- und C-Jugend in Hallen-Endrunde

Unsere beiden Jugendmannschaften der D- und C-Jugend erreichten am letzten Wochenende jeweils die Endrunde in der B-Klasse. Zunächst legte das D-Jugend Team von Louis Stegemeier und Jonas Köper (und dem abwesenden Torwartcoach Maiko Jacke) in der […]
19. Januar 2019
Cord_Siebert

Ehrenamtler: Cord Siebert

Gute Laune und Ideenreichtum haben einen Namen: Cord Siebert, ist der Garant für viele tolle Neuerungen im SCGWG. Gemeinsam mit Bianka hat er die Abnahme des Sportabzeichens eingeführt und die beiden steigern die Teilnehmerzahlen kontinuierlich […]