Theatersaison 2024 in Vorbereitung
Un boam wohnt Engel ...

Alle Termine auf der Startseite.

Kartenvorverkauf ab dem 1. Dezember im Dorfgemeinschaftshaus Großenvörde.
Mo - Fr von 17 - 19 Uhr
zusätzlich am Samstag, 02.12.
15 - 17 Uhr auch bei Bodo in Nendorf.

Telefon 05767-942248. Das Kartentelefon ist nur während der offiziellen Vorverkaufszeiten besetzt. Telefonisch reservierte Karten müssen innerhalb einer Woche abgeholt werden.

Für die Aufführungen in Nienburg können die Karten direkt bei der Theaterkasse im Stadtkontor unter  Tel. (05021) 87 356 bestellt werden können oder online auf www.theater.nienburg.de

Auch im Jahr 2024 gibt es wieder Großenvörder Theater. Wie im letzten Jahr finden die Vorstellungen bei Bodo in Nendorf statt. Das neue Stück "Un boam wohnt Engel ..." wird mit vollem Elan angegangen und das Bühnen-Feeling ist schon wieder da. Die bewährte Theatertruppe der Großenvörder wurde mit Laura Kleine um eine Nachwuchs-Mimin verstärkt und auch "alte Haudegen" und Laienspiel-Schwergewichte werden selbstverständlich weiterhin mit von der Partie sein. Alle nehmen sich nun fest vor, die kommende Saison wieder mit Schwung anzugehen und dann endlich wieder lustiges plattdeutsches Theater auf die Bretter, die die Welt bedeuten, zu bringen.

Jeden Aufführungs-Samstag gibt es im Gasthaus zur Post ein Schnitzelbuffet, nur auf Voranmeldung ab 01. Dezember 2023 unter 0151-25808772 von 18 bis 20 Uhr! An jedem Sonntag ab 13:00 Uhr gibt es Kaffee & Kuchen, hierbei ist keine Voranmeldung notwendig!

Die Theaterspieler sorgen nicht nur dafür, dass wir alle im Winter großen Spaß bei den plattdeutschen Aufführungen haben, sie waren dabei auch noch besonders erfolgreich als es den Theaterwettbewerb noch gab. Jahr für Jahr sorgen sie für ausverkaufte Vorstellungen und räumten dabei regelmäßig Ehrungen beim kreisweiten Theaterwettbewerb von „Vörhang up“ ab. Ob „Beste Hauptrolle“, „Beste Nebenrolle“ oder „Bestes Stück“: Großenvörder Schauspielerinnen und Schauspieler waren sehr häufig vorne mit dabei. Nun ist der Wettbewerb seit 2018 eingestellt und der Lohn unserer Schauspieler ist der Applaus der Zuschauer.
Das Geheimnis ist dabei sicher, dass nicht nur auf der Bühne, sondern auch davor, daneben und dahinter ein tolles Team beisammen ist, das Leistungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten, zaubert, die sehr nahe an professionelle Aufführungen heranreichen.
Alle Informationen zum Kartenverkauf, zu den Vorstellungen, zu den Stücken und auch zu Ehrungen sind zur gegebenen Zeit auf diesen Seiten zu finden.

Ansprechpartner

Lena Kruse

Spartenleiterin: Theater
05767 / 941347
lena.sander@freenet.de

18. Juli 2024

Miss Sportwerbewoche ist auf dem Weg zum Erfolg

Da schwingt sich eine neue Miss Sportwerbewoche zu höheren Weihen auf: Maren Krüger hat am Mittwoch das nachgeholte Tennis-Doppel-Spaßturnier an der Seite von Tobias Fiedler aus Nordel gegen Jonas Hentschel und Thilo Niersmann gewonnen und […]
16. Juli 2024

Alle fit! Tennis geht morgen weiter.

Tja, da hat der kurze Extremschauer das Tennisspaßturnier etwas durcheinander gebracht. Nun geht das Tennisspaßturnier morgen weiter. Die ca. 50 anwesenden Racketschwinger konnten ihr Können nicht unter Beweis stellen. Leider floß das Wasser nicht schnell […]
16. Juli 2024

Wer wird Dorfmeister 2024?

Hier kommen die Fotos zum ersten Teil der Dorfmeisterschaften. Tolle Beteiligung aller Generationen, bestes Wetter und ein „Best of“ der Dorfmeisterschaften anlässlich des 75. Vereinsjubiläums: Was will man mehr?
15. Juli 2024

Ker, wat was dat schön!

Der Auftakt zur Jubiläums-Sportwerbewoche fand mit einem ausgedehnten Volksradfahren statt. Die Familien Siemann und Rieke hatten eine wunderschöne Strecke ausgesucht, die Stationen bestens geplant und ein super leckeres Mittagessen organisiert. Belohnt wurde die Mühe mit […]
5. Mai 2024

Was gaut – Is gaut – Blift gaut

Traditionell findet das Sportfest des SC Grün-Weiß Großenvörde rund um den 1. Mai statt und in diesem Jahr stand es unter einem ganz besonderen Stern: Die Gründung des Vereins jährt sich zum 75. Male. Zuvor […]