Boule

Das jüngste Kind in unserer Spartenfamilie beschäftigt sich mit dem Boule Sport. Nachdem die Idee bei diversen Auswärtsspielen der Altliga geboren war, wurde dann Ende 2016 die Initiative ergriffen und die neue Boule Bahn konnte zum Sportfest am 1. Mai 2017 eingeweiht werden. Parallel wird gerade Grundlagenarbeit in Sachen Regelkunde und zukünftiger Platzpflege geleistet. So steht unsere Bahn jetzt allen Interessierten zur freien Verfügung. Wer Lust hat, eine ruhige und gemütliche Kugel zu schieben und dabei zum Beispiel über den Sinn und Unsinn des Lebens zu philosophieren, ist herzlich eingeladen, das auf unserer Boulebahn am Tennisplatz zu tun. Kugeln und auch eine Kurzform der Regeln liegen dort bereit. Bitte behandelt Bahn und Geräte pfleglich, damit wir den Bereich auch weiterhin für alle zugänglich lassen können. Viel Spaß!

Ansprechpartner

Lothar Block

Spartenleiter: Boule
05767 / 7169
fklblock@t-online.de

29. März 2024

Weserputz ohne Weser

Die Kulturgemeinschaft als Dachverband aller Großenvörder Vereine hatte kurzentschlossen und spontan eingeladen, zu Ostern einen Frühjahrsputz in den Großenvörderortsteilen durchzuführen. Und so zogen ca. 50 Geflügelzüchter, Wegerdener, Morlinger, Feuerwehrleute, Kartenspieler und der SC Grün-Weiß durch […]
11. März 2024

Karneval beim Tennis

Am 8. März 2024 machte sich eine kleine grün-weiße Delegation auf den Weg nach Nienburg ins Theater. Natürlich ist diese Veranstaltung ohnehin eine Reise wert, weil der KSB mit seinen Sponsoren dort ein sehenswertes Programm […]
10. März 2024

Cord, Schorse und Alle: Heimliche Helden

Am 8. März 2024 machte sich eine kleine grün-weiße Delegation auf den Weg nach Nienburg ins Theater. Natürlich ist diese Veranstaltung ohnehin eine Reise wert, weil der KSB mit seinen Sponsoren dort ein sehenswertes Programm […]
4. März 2024

Premiere im Harz

Beim 11. Mal im 12 Jahr war es soweit: Erstmals fand das Harz-Trainingslager der Großenvörder Altliga Fußballer gänzlich ohne Schnee statt. Das tat der guten Laune aber keinen Abbruch und so wurde bei bestem Wanderwetter […]
25. Februar 2024

Mmh, lecker Weinbrand

Im Juliäumskalender fand sich ein Eintrag für Feinschmecker: Weinbrandprobe mit der Theatergruppe stand auf dem Programm. Das Theaterteam bewirtete dazu noch mit dem berühmten Theaterbuffet, das keine Wünsche offen ließ. Gekonnt und souverän leiteten und […]