Vielen Dank an die Sponsoren

Anwendung

An dieser Stelle einmal ein Dankeschön an den Hof Beke-Bramkamp aus Essern, die Bäckerei Gourmet Art aus Raddestorf, die Brauerei Barre, die Fleischerei Denker, den Hof Graue aus Böthel und Lindner Kartonagen aus Diepenau:

Liebe Lieferanten und Sponsoren für unser „Strammer-Max-zu-Hause-Paket“,

unsere Aktion war ein voller Erfolg und die Abrechnung ist zwar noch nicht fertig, aber es lässt sich jetzt schon sagen, dass das auch finanziell ein Volltreffer war.

Die Menschen aus Großenvörde und Umgebung haben den Verkauf auch genutzt, um persönlich großzügige Freibadspenden vorbei zu bringen oder den Verkaufspreis um ein üppiges Trinkgeld aufzustocken. So lässt sich sagen, dass der Reinerlös zu Gunsten des Freibades sicherlich in der Größenordnung von 1.000 € liegen wird.

Und das insbesondere auch durch Ihre und Eure Bereitschaft uns dabei zu unterstützen und die Ausstattung des Paketes großzügig zu sponsern. Dafür nochmal unseren herzlichen Dank, es ist schön, dass wir auf die regionale Wirtschaft so zählen können.

Gleichzeitig war die Paket-Ausgabe auch eine Gelegenheit sich mal wieder – mit Abstand und draußen – am Sportplatz zu treffen und über was anderes zu sprechen, als Inzidenzwerte. Auch das werten wir als positiven Effekt.

Also: Nachmals herzlichen Dank!