Der Sportplatz platzt aus allen Nähten

Jordan_2019_Bericht

Ein Besucheransturm überrannte unser Sportgelände am Sportwerbewochenfreitag, bevor wir uns nun zum Abschluss in die Badeanstalt verabschieden. Das MBU Cup Finale lockt zahlreiche Zuschauer aus der Samtgemeinde Uchte, um sich die Partie SVKH gg. SG Schamerloh anzusehen. Am Ende setzte sich die SGS verdient mit 2:0 in einer fairen Partie, geleitet vom Unparteiischen Fabian Tiedemann, durch und konnte so den MBU Pokal und die attraktive Geldprämie gewinnen und vom Sponsor Sven Sandmann entgegennehmen. Parallel fand mit ca. 50 Teilnehmern das beliebte Bouleturnier statt. Nach zahlreichen spannenden Partien gewann das Team Tennis das Finale gegen die Feuerwehr. Somit konnte „Mr. Sportwerbewoche“ Jens „Kille“ Falldorf bereits – dieses Mal gemeinsam mit Thilo Niersmann und Matze Prahl – seinen 2. Teamtitel erringen. Den Abschluss bildete dann der prestige- und preisgeldträchtige Jordan-Cup. Im 8er Teilnehmerfeld trennte sich die Spreu vom Weizen und der SSV Steinbrink holte den Pott vor dem SC Uchte. Besonders bemerkenswert ist die faire Spielweise, so dass die eingesetzten Schiris (Andreas Schneider, Lukas Niemann und Clas Ötting) insgesamt nur 2 x 2 min. Zeitstrafen verhängen mussten. Unsere A-Jugend verpasst das Finale nur knapp im Neunmeterschießen, konnte sich dann aber den vielumjubelten 3. Platz vor dem SV Warmsen sichern. Zahlreiche Belohnungsmeter gestiftet von S+B Stahlhandel konnten verteilt werden. Und Hauptsponsor Achim Jordan freute sich, den Riesenpokal an die Truppe aus dem Steinhägerland überreichen zu können. So geht nun ein toller Freitagabend dem Ende zu, aber während diese Zeilen geschrieben werden, ist die Musik und die fröhliche Stimmung von Sportplatz noch zu hören, so dass der Abend immer noch andauert. Fotos vom Freitag findet Ihr in der Galerie. Noch einmal schlafen, dann ist Beachparty!! Juhu.